Beschaffung von Beweismitteln in Zivil- und Strafverfahren

Sie meinen, Sie sind bei einem Rechtsstreit im Rechtsvorteil? Damit Sie Ihr Recht durchsetzen können, benötigen Sie den überzeugenden Beweis bzw. mehrere Beweise, um Ihre Position zu untermauern. Als AufraggeberIn haben Sie ein berechtigtes Interesse an der Informations- und Beweismittelbeschaffung und beauftragen einen Wiener Detektiv. Ihr Vorteil: mit jahrelanger Erfahrung und lupenreiner Arbeit erhalten Sie Fakten, Informationen und, sofern vorhanden, Beweismittel, die vor Gericht sauber dokumentiert und mit unabhängiger Expertise ermittelt worden sind.

Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

Die Mitglieder der Berufsgruppe der Wiener Detektive verfügen nicht nur über eine hohe Fach- und Sachkenntnis. Kombiniert mit einer oftmals jahrzehntelangen Berufserfahrung wissen die Wiener Detektive auch, worauf es bei einem gerichtlichen oder verwaltungsbehördlichen Verfahren konkret ankommt. Durch die strengen Zulassungserfordernisse stehen die Wiener Detektive für Zuverlässigkeit und vor allem für Glaubwürdigkeit.

>>> Ein weiterer Tätigkeitsbereich der Wiener Detektive ist der Abhörschutz. Erfahren Sie hier mehr! <<<

 Beispiele für die Beschaffung von Beweismitteln für Zwecke eines gerichtlichen oder verwaltungsbehördlichen Verfahrens

 

  1. Der Kassier / die Kassierin steht im Verdacht, getätigte Verkäufe nicht korrekt zu bonieren. Die Filialleitung ist unschlüssig, wie diese Vermutung überprüft werden soll – lässt sich dieses vermutete Verhalten beispielsweise mit einem Testkauf beweisen? Die Filialleitung beauftragt einen Wiener Detektiv mit der Überprüfung des Sachverhaltes, um Sicherheit zu erlangen, dass dem nicht so ist oder um den belastbaren und entscheidenden Beweis für das Fehlverhalten zu erlangen.
  2. Ein Wiener Unternehmen mit einem Gassenlokal und angeschlossenem Lager wird von wiederkehrenden Einbrüchen mit Diebstahl und Sachbeschädigung geplagt. Neben dem materiellen und finanziellen Schaden sinkt auch die Stimmung der MitarbeiterInnen, die sich in den Betriebsräumlichkeiten nicht mehr 100%-ig sicher fühlen. Im Rahmen der Beauftragung eines Wiener Detektivunternehmens wird nach einer gründlichen Analyse und Faktenaufnahme eine Prognose erstellt, um den potenziellen Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen.
  3. Im Rahmen eines Betriebsanlagengenehmigungsverfahrens beschweren sich mehrere Mieter mit Fensteranbindung zum Lichthof, dass aus einem ebenerdigen Gastronomiebetrieb Emissionen aus dem Küchenbereich unerlaubt abgeleitet würden. Ein Wiener Detektiv wird beauftragt zu ermitteln, ob diese Emissionen tatsächlich in den Innenhof des Miethauses abgeleitet werden und bringt den belastbaren und objektiven Nachweis, ob dem tatsächlich so ist.

Die Wiener Detektive stehen für Vertrauen und Glaubwürdigkeit

Mit ihrer Erfahrung und den strengen gesetzlichen Regelungen bezüglich Arbeitsweise und Verschwiegenheit sind die Wiener Detektive befähigt, Ihre anvertrauten Angelegenheiten mit einem höchsten Maß an Diskretion, Gründlichkeit und Haltbarkeit vor einem Straf- oder Verwaltungsgericht zu ermitteln. Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Anliegen!

Hier finden Sie einen Überblick über die in Wien tätigen Berufsdetektive mit aufrechter Gewerbeberechtigung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share This