Abhörschutz

Das Aufspüren von Geräten zur unberechtigten Übertragung von Bild und Ton, von elektronisch gespeicherten Daten und der damit verbundenen Schutzmaßnahmen, gehört ebenfalls zu den Tätigkeiten, zu denen die Berufsdetektive laut Gewerbeordnung befähigt sind. Insbesondere moderne Abhöreinrichtungen werden immer kompakter, unauffälliger und leistungsstärker. Lauschangriffe auf Sie oder Ihr Unternehmen sind nur mit professioneller Hilfe abwehr- und aufklärbar.

 

Abwehr von Lauschangriffen

Neben Informationen zu Preispolitik, Entwicklungsplänen, Produktionsverfahren und sonstigen elementaren und wettbewerbsrelevanten Unternehmensinformationen, können Lauschangriffe auch zur Abwerbung von wichtigen MitarbeiterInnen eingesetzt werden. Die Wiener Detektive schützen Sie und Ihr Unternehmen vor Lauschangriffen, die in ihrer technologischen Umsetzung immer perfider werden; sei es durch Abhörgeräte in Telefonen, PC’s, Laptops, Tablets oder durch Richtfunk- oder Körperschallmikrofone von extern – die Wiener Detektive helfen Ihnen beim Aufspüren von Abhörgeräten und unterstützen Sie bei den Vorbeugungsmaßnahmen, um weiteren Lauschangriffen entgegen zu wirken. Die Mitglieder der Berufsgruppe der Wiener Detektive haben die notwendige Erfahrung und die technische Ausbildung, Lauschangriffe auf Sie als Privatperson oder auf Ihr Unternehmen zu erkennen und abzuwehren. Durch umfangreiche Sicherheitsanalysen werden Schwachstellen aufgedeckt und können zukünftig vermieden werden.

>>> Ein weiterer Tätigkeitsbereich der Wiener Detektive ist der PersonenschutzErfahren Sie hier mehr! <<<

 

Beispiele für das Aufspüren von Geräten zur unberechtigten Übertragung von Bild und Ton

  1. Im Rahmen eines Ehescheidungsverfahrens tauchen immer wieder Gesprächsmitschriften eines der beiden Ehepartner auf. Aus diesem Grund wird die technische Untersuchung des Fahrzeuges des Ehepartners beauftragt, da befürchtet wird, dass darin ein Abhörgerät installiert worden ist. Ein Wiener Berufsdetektiv wird mit der technischen Analyse und dem Auffinden des Aufzeichnungsgerätes betraut.
  2. Ein Grundstückseigentümer fühlt sich durch den Nachbarn beobachtet. Offensichtliche Kameras an der Gebäudeaußenseite und im Fenster können nicht erkannt werden. Der Grundstückseigentümer beauftragt eine Wiener Detektei, eventuell vorhandene funkübertragende Videokameras aufzuspüren.
  3. Zwei Geschäftspartner benötigen dringend zur Abklärung von vorrangigen Unternehmenszielen eine abhörsichere Örtlichkeit. Sie wenden sich an ein Mitglied der Wiener Berufsdetektive, um ihnen eine abhörsichere Örtlichkeit vorzuschlagen. Der Vorschlag erfolgt und zusätzlich wird der Gesprächsraum nochmals technisch einer Routinekontrolle unterzogen.

Die Wiener Detektive decken auf

Nicht nur im Bereich der Wirtschaftsspionage werden Ton- und Videoübertragungssysteme eingesetzt. Moderne Computer, Smartphones und Entertainmentgeräte öffnen potenziellen Lauschangreifern Tür und Tor, um in Ihre Privatsphäre einzudringen. Die Wiener Berufsdetektive unterstützen Sie bei der Schwachstellenanalyse und beim Auffinden zum Abhören geeigneter Anlagen und stellen damit wieder ihre ungestörte Privat- und Unternehmenssphäre her.

Finden Sie hier bitte randomisierte Einträge aus dem FirmenA-Z der WKO, jeweils mit direktem Link zu den individuellen Firmenprofilen der mehr als 100 Berufsdetektive Wiens: 

Hier finden Sie einen Überblick über die in Wien tätigen Berufsdetektive mit aufrechter Gewerbeberechtigung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share This